Stiftung

Galerie

Wohnküche, 1922, Aquarell auf Papier
Berching, ca. 1922, Öl auf Holz
Gänse, 1924, Holzschnitt

Stuhllehne, 1924, Eichenholz

Ponte Rialto, Venedig, 1925, Aquarell auf Papier, Franz Xaver Lindl Stiftung, München
Sizilianisches Haus, 1925, Aquarell auf Papier, Franz Xaver Lindl Stiftung, München

Olivenhain, 1925, Aquarell auf Papier, Franz Xaver Lindl Stiftung, München

Tanzende Paare, 1926, Kupferstich

Stube mit Zecher, ca. 1926, Radierung

Krippenmotiv, ca. 1926, Radierung
Madonna mit Kind, ca. 1926/27, Radierung
Kreuzigung, ca. 1927, Kupferstich

Frauenakt, ca. 1927, Tusche auf Papier

Pietà, 1927, Kupferstich

Oberpfälzer Bauer, ca. 1927, Holzschnitt
Tanzpaar, 1928, Lindenholz
Sitzender Akt, 1928/29, Bronze
Detail: Sitzender Akt, 1928/29, Bronze
Oberpfälzer Bauer, ca. 1929, Holzschnitt
Der Sämann, 1930er Jahre, Kunststein, verschollen
Oberpfälzer Bauer, 1930er Jahre, Bleistift auf Papier
Kloster Rebdorf bei Eichstätt, 1930er Jahre, Öl auf Leinwand
Ornbau im Altmühltal, 1930, Öl auf Holz
Zum Chorgesang, ca. 1930, Holzschnitt

Betende Frau, 1930, Radierung

Madönnchen mit Kind, ca. 1930/31, Kunststein
Gefallenenehrenmal, 1931, von den Nazis 1938 zerstört, Stein, Foto: Höltgen, Stadtarchiv Düsseldorf (siehe: W. Funken, Ars Publica Düsseldorf, S. 1124, Essen, 2012)
Der Mühlschneider Oberpf. Bauer, 1932, Bleistift auf Papier

Harmonikaspieler, ca. 1932, Linolschnitt

Meine Mutter, 1933, Zinnstichverfahren
Kopfplastik der Lindl-Mutter, 1934, Kunststein
Harrerin beim Spinnen, 1934, Öl auf Leinwand
Eichstätt, St. Walburg, Benediktinnerkloster, ca. 1934-1936, Aquarell
Betende, ca. 1935, Linolschnitt

Stopferinnen, 1936, braune Tusche auf Papier

Holland, 1937, Holzschnitt
Illustration, 1937, Aquarell auf Papier
Schuster bei der Arbeit, 1937, Öl auf Leinwand
Selbstporträt als Kartenspieler, 1938, Radierung

Elsässer Bäuerin, 1939, Öl auf Leinwand

Russische Frau mit Kind am Kachelofen, 1941, Bleistift auf Papier
Stillende russische Mutter, 1941, Bleistift auf Papier
Toni, 1942, Bleistift auf Papier
Winter in Russland, 1942, Öl auf Holz
Marienstein mit Blick auf Rebdorf, 1945/46, Öl auf Leinwand
Toni, 1946, Bleistift koloriert auf Papier
Märzenbecher, 1946, Aquarell auf Papier
Berching, Kapelle mit Baum, 1947, Öl auf Leinwand
Schmaus (Großvater), ca. 1947/48, Öl auf Leinwand

Marterl im Schnee, 1948, Holzschnitt mit Farbe

Berching, Chinesenturm im Schnee mit Wäsche, 1950er Jahre, Holzschnitt
Holzkreuz Korpus, 1955, Lindenholz
Sichelmond Madonna, 1955, Lindenholz, Düsseldorf Pfarrhaus Alt Heerdt
(Um über die Geschichte des Wiederfindens der Madonna zu erfahren, klicken Sie bitte hier)
Weg nach Wirbertshofen bei Berching im Sommer, 1955, Öl auf Holz
Antonius mit Kind (Relief), 1958, Lindenholz
Hl. Antonius von Padua, 1959, Eichenholz, Herz-Jesu Kirche, Wesel, Feldmarkt
Landschaft in der Auvergne, 1959, Öl auf Holz
Madonna mit Kind, ca. 1960, Lindenholz
Neumarkt, Egna in Südtirol, 1960, Bleistift koloriert auf Papier
Kreuz vor der Stadtpfarrkirche Berching, 1961
Detail: Kreuz vor der Stadtpfarrkirche Berching, 1961
Mosaik,  1962, Grundschule, Dietfurt
Mosaik,  1962, Grundschule, Dietfurt
Mosaik, 1962, Schule in Berching
Hans Lindl mit Murks und Flöte, 1963, Mosaik, bei den Lindls am Berg
Murks, Hund des Künstlers, 1963, Kunststein
Sonnenblumen, 1963, Öl auf Leinwand
Gladiolen, ca. 1964, Öl auf Papier
Gredinger Torturm Berching, 1965, Öl auf Leinwand
Landschaft auf den Jurahöhen, ca. 1967, Öl auf Leinwand
Berching, Ringmauerpartie (Chinesen- und Storchenturm), Ende 1960er Jahre, Öl auf Leinwand
Altmühlarm bei Köttingwörth, 1970, Öl auf Leinwand
Altmühlarm, 1970, Öl auf Leinwand